Jeder Hausbesitzer kennt das Problem: Moosbewuchs und Umweltverunreinigungen auf dem Dach!

Die Folgen können unzureichende Belüftung des Dachstuhls durch Zuwachsen der Lüftungsschlitze und
hohe Kosten der Beseitigung dieser Verschmutzung sein. Ebenso kann Vermoosung und Schmutz im Winter bei Frost zu Erosionen führen, welche dem Dach zusetzen und somit auch eine Immobilienwertminderung zur Folge haben.

Das BIBERKRAFT®-Dachreinigungssystem ist eine der Bedachung angepasste Kupferdachplatte, die international patentiert ist.

Durch Einwirkung von Feuchtigkeit auf die Dachreinigungsplatte wird ein natürlicher und fortlaufender Reinigungsprozess ausgelöst, der den Bewuchs durch Moos, Gräser und Algen sowie Verunreinigungen durch Umweltschmutz auf Ihrem Dach dauerhaft verhindert oder beseitigt.


Klicken Sie auf das Bild für eine grössere Darstellung

Während der 15-jährigen Entwicklung enstanden die für BIBERKRAFT® typischen labyrinthartigen Wasseraufnahmenoppen mit Löchern.
Diese vergrößern zusätzlich die Reaktionsfläche durch ihre Wasser-bremswirkung plus Mitnutzung der Unterseite von BIBERKRAFT® entscheidend und verteilen die chemisch umgewandelte Feuchtigkeit gleichmäßig auf dem Dach. In der Regel ist eine Reihe BIBERKRAFT® unter dem Dachfirst ausreichend.

Bei einem ungebremsten Wasserablauf (Verwendung von glatten Kupferblechen) kann die chemisch notwendige Umwandlungszeit nicht erreicht werden, bezogen auf First. Oder Dachplattengröße, der Reinigungseffekt tritt nur unzureichend oder fast gar nicht ein.


Der Reinigungsprozeß von BIBERKRAFT® setzt dann ein, wenn ausreichend Kupferoxid auf der Kupferoberfläche entstanden ist, damit der vorhandene Schwefel in der Luft und im Wasser zu Kupfersulfat umgewandelt werden kann. Die für diesen Prozeß notwendige Umwandlungszeit kann durch das patentierte Wasserbremssystem erreicht und durch die feuchte Witterung pausenlos wiederholt werden.

Ist ein Dach schon vermoost oder mit Umweltschmutz behaftet, wirkt BIBERKRAFT® in drei Stufen:

  • stoppt Bewuchs
  • reinigt von Umweltschmutz und Bewuchs
  • schützt das Dach
Klicken Sie auf das Bild für eine grössere Darstellung